“Genius Loci”    100 cm x 70 cm    Lambda-Print

Die Fotoserie “Genius Loci” beschäftigt sich mit dem Geist eines Ortes. Die Landschafts- und Detailaufnahmen entstanden auf der Museumsinsel Hombroich und der Raketenstation in Neuss. Die Motive sind mit einer umgebauten Digitalkamera aufgenommen worden. Dabei wurden verschiedene Lichtspektren isoliert und separiert als Belichtungsquellen genutzt. Diese erzeugen eine besondere Ästhetik und sind für Menschen normalerweise unsichtbar. Die visuelle Arbeit wurde von einer Auseinandersetzung mit den akustischen Qualitäten des Ortes begleitet. Daraus sind „field-recordings“ und Sonifikationen hervorgegangen. Bei den Sonifikationen wurde ein umfangreiches ortsbezogenes Datenmaterial (meteorologische Daten) verarbeitet und in eine auditive Installation transformiert.

Produziert mit Unterstützung der Kunsthochschule für Medien Köln